- "Mein Baby dreht den Kopf nur auf eine Seite..."

- "Das Bäuchlein tut weh und mein Kleiner weint oft..."

- "Mein Baby wacht jede Nacht auf und schreit dann..."

Oft versteckt sich hinter diesen Symptomen nur eine Blockade im Körper des Kleinen.

 

Gezielte - sanfte Griffe helfen dem System, sich selbst wieder zu regulieren.

 

Wenn Kinder toben, wachsen, oder angespannt sind - verschiebt sich oft die Statik.

Konzentrationsschwierigkeiten, Nackenverspannung, Kreuz - und Kopfschmerzen sind nicht selten der Fall.

Auch hier helfen gezielte Griffe, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Die werdenden Mamas begleite ich sehr gerne in der Schwangerschaft - vor der Geburt und auch danach. Ein entspanntes Becken lässt die Geburt sanfter ablaufen.

Osteopathie macht Spaß

Osteopathie für Babys, Kleinkinder und werdende Mamas

folgen Sie mir auf Instagram und Facebook

  • Instagram Social Icon
  • Facebook - White Circle

        (c) Claudia Rauch   2016 -  2019       

08247 - 9973797